Maßnahmen in Zeiten von Corona

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten!

Die aktuelle Lage bei COVID-19 (Coronavirus) erfordert auch von unserer Praxis einige Maßnahmen: Wir nehmen vermehrt Desinfektionsmaßnahmen vor. Wir achten darauf, dass sich möglichst wenige Patienten in der Praxis aufhalten, und bitten Sie keine Begleitpersonen mitzubringen.

Patienten mit Atemwegssymptomen, Erkältungssymptomen oder Kontakt zu einem bestätigtem COVID-19-Fall werden gebeten sich zunächst abklären zu lassen und die Augenarzt-Praxis nicht aufzusuchen! Patienten mit entsprechenden Symptomen sollten sich an den KV-Not-Dienst (Tel. 116117) wenden.

Aus Rücksicht auf unser Praxisteam und die anderen Patienten, bitten wir Sie, einen Mund-Nasen-Schutz (wenn möglich FFP2) zu tragen – auch während der Behandlung. Zusätzlich berufen wir uns auf die 3-G-Regel (geimpft, genesen oder getestet).

Unsere Bitte:

  • zu anderen Patienten und zu den Mitarbeitern Abstand halten
  • nicht unnötig in der Praxis herumlaufen
  • nichts anfassen
  • Händeschütteln vermeiden
  • gründliches Händewaschen, gleich nach Betreten der Praxis
  • Hände vom Gesicht fernhalten
  • Husten und Niesen in ein Einmal-Taschentuch oder in die Armbeuge
  • Mund-Nasen-Schutz tragen (wenn möglich FFP2)

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!

Ihr Praxisteam

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen